Lars D. Unger

Du hast Fragen zu meinem Portfolio, möchtest vielleicht einen Raum mit Bilder füllen, willst ein Bild kaufen oder hast allgemeine Fragen zu meiner Arbeit?

Dann bitte unkompliziert und ohne großem Tamtam einfach anrufen oder eine Email an mich: +49 (0) 172 6912588 oder lars.d@unger.de.com

Ich freue mich von Dir zu hören!

You have questions regarding my portfolio, maybe want to fill a room with pictures, are looking to buy a picture, or have general questions about my work?

Simply give me a call, or send me an email:
+49 (0) 172 6912588 or lars.d@unger.de.com

I look forward to hearing from you!

Guten Tach
Ich bin Lars D. Unger – leidenschaftlicher Film Fan, Beobachter und Liebhaber von Comics, Kunst und vor allem Subkulturen aller Art.
Geboren wurde ich 1970 in Frankfurt am Main. Mein künstlerisches Schaffen ist seit meiner Kindheit die Malerei, Fotografie und das Schreiben.
Heute lebe und arbeite ich im Hochtaunuskreis.

Werdegang
Ich absolvierte 1986 eine 3 Jährige Ausbildung als Werbetechniker und im Anschluss studierte ich in Kassel Marketing & Kommunikation.
Nachdem ich 1994 mein Studium abgeschlossen hatte, arbeitete ich in verschiedenen Werbeagenturen als Graphic Designer und Art Director in Frankfurt am Main.
2005 veröffentlichte ich meinen Roman „Freitag Nacht“ der unter anderem auch Kohlezeichnungen und Aquarelle von mir enthält.
2006 ging ich für 8 Jahre nach Irland wo ich als Creative Director in einer Digitalen Marketing Agentur tätig war.

Fotografie
Sehr früh fotografierte ich beim BMX-fahren mit meiner Agfamatic Pocket das geschehen auf der Straße, dass mich schon sehr früh begeisterte.
Nach meiner Ausbildung wechselte ich zu meiner ersten Spiegelreflexkamera, hauptsächlich fotografierte ich mit einem 200er und 400er S/W Film.

In der Zeit in der ich studierte kam ich das erste Mal in Kontakt mit professionellen und analogen Spiegelreflex-, Mittelformat- und Großformatkameras. Agenturseitig fotografierte ich für verschiedene Marken aus der Mode und Sportbranche. Aber auch Portraits von Menschen. Zum Ende der 90er Jahre kamen dann die ersten Digitalkameras hinzu.
In der Zeit zwischen 1992 bis 2014 machte ich hauptsächlich nur Auftragsfotografie. Zum einen als Angestellter aber auch als selbständiger und Freelancer.
Mein Leistungsspektrum umfasst sowohl die Industrie, Food- und Portraitfotografie, als auch Packshots und Hotelbranche.
Zwischendurch gab es auch immer wieder freie Arbeiten (vorzugsweise Street Photography). Wobei das Hauptaugenmerk immer auf der Auftragsfotografie lag.
2014 machte ich einen harten Cut und beschloss keine Auftragsfotografie mehr anzunehmen.
Seit dieser Zeit fotografiere ich nur noch für mich und um Geschichten zu erzählen!

Heute
Meine große Leidenschaft liegt in der Straßenfotografie gefolgt von Reportage,- Architektur- & Landschaftsfotografie.

Hello
I am Lars D. Unger – a passionate film fan, observer, lover of comics, art, and -most of all- subcultures of all kinds.
I was born in Frankfurt am Main in 1970. Since my childhood my artistic work has been painting, photography, and writing.
Today I live and work in the Hochtaunuskreis.

Career
In 1986 I completed a 3-year training as an advertising technician and then I studied Marketing & Communication in Kassel.
After my studies (1994) I worked in different advertising agencies as a graphic designer and as an art director in Frankfurt am Main.
In 2005 I published my novel „Freitag Nacht“ which also contains some of my charcoal and watercolor paintings.
In 2006 I went to Ireland for eight years where I worked as a creative director in a digital marketing agency.

Photography
Starting at a young age, I took pictures of the streets with my Agfamatic Pocket while riding my BMX, which inspired me very early.
When I finished my apprenticeship, I changed to my first SLR camera and mainly I took pictures with a 200 and 400 B/W film.
During my time as a student, I came into contact with professional analog SLR, medium format, and large format cameras for the first time. On the professional side, I photographed for various brands from the fashion and sports industry, but also portraits of people. At the end of the 90s, the first digital cameras came along.
In the period between 1992 and 2014, I mainly did contract photography. Partly as an employee but also as an independent freelancer.
My range of services included industrial, food & portrait photography, pack shots, weddings, gastronomy, and the hotel industry.
In between, there was always some freelance work (Preferably Street Photography), but the main focus was on commissioned photography.
In 2014 I made a hard cut and decided not to accept any more commissioned photography.
Since that time I have only photographed for myself and to tell stories!

Today
My big passion is street photography followed by reportage, architecture & landscape photography.

Hochwertige Fotokunst für Ihre Räumlichkeiten

Hochwertige Fotokunst für Ihre Räumlichkeiten

Hier gehts zum Onlineshop

Alle Bilder sind in individuellen Formaten und auf unterschiedlichsten Materialien erhältlich.

  • Hochwertige Fotoabzüge
  • robuste (Forex) Hartschaumplatte
  • exklusiv hinter Acryl-Glas
  • hochwertig und elegant als Gallery-Print (Rückwand aus Alu-Dibond und Foto hinter Acryl-Glas)
  • für eine hochprofessionelle Erscheinung, schwebend in einem Schattenfugen-Rahmen (nur auf Anfrage und nicht im Shop erhältlich)

Ist ein Foto von mir nicht im Onlineshop, befindet sich aber in meinem Portfolio, oder haben Sie auf meinem Instagram-Account gesehen. Selbstverständlich kann auch dieses Motiv nach Ihren wünschen und meinen Möglichkeiten On-Demand produziert werden.

Sie haben Fragen, oder wünschen eine Beratung?

Dann rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine Email.

Telefon: 01726912588
Email: info@unger.de.com